Baumaßnahmen in der Balthasar-Neumann-Straße

Baumaßnahmen in der Balthasar-Neumann-Straße

Ende dieses Schuljahres, spätestens in den Sommerferien wird die ESWE damit beginnen, die Balthasar-Neumann-Straße teilweise halbseitig zu sperren. Grund hierfür ist das Verlegen der Energiezuleitungen für den Neubau der FES und auch der Turnhalle unterhalb der alten FES. Die Baumaßnahmen werden mindestens bis Ende September 2020 dauern. Somit starten wir mit einer eingeschränkten Zufahrt zur Schule in das neue Schuljahr.

Die Zufahrt über die Balthasar-Neumann-Straße zur FES und auch dem gegenüberliegenden Parkplatz außerhalb des Schulgeländes kann dann nur noch über die Berliner Straße angefahren werden.  Die Zufahrt von der Brunhildenstraße ist während der Bauphase nicht mehr möglich (Einbahnstraßenregelung).